Gerätturnen weiblich: Neuer Modus beim Bayern Pokal 2015

In diesem Jahr wird im Turngau München etwas Neues eingeführt. Statt dem Pa-Einzelwettkampf im Mai/Juni gibt es ab diesem Jahr für den Bayern Pokal im Herbst eine Vorrunde für diesen Mannschaftswettkampf. An dieser Vorrunde nehmen alle Turnerinnen der A/B bis E-Jugend teil, im Herbst dann auch die Turnerinnen (TUI) und die F-Jugend.

1. Münchner Jugendhaus-Cup

Bild des Benutzers Kreisjugendring München-Stadt
Von Kreisjugendring... am 2. Juli 2015 - 16:43 in München / Veranstaltungen, 18 mal gelesen

„Pompfen“, „Jugg“ und „Mal“ – was wie eine Auswahl der neuesten Jugendwörter klingt, bezeichnet in Wahrheit die wichtigsten Utensilien von Jugger, einer neuen Trendsportart, die sich im letzten Jahr in München etablieren konnte.

Minigolf: 3. Landesligaturnier in Bad Feilnbach

Bild des Benutzers Peter Lais
Von Peter Lais am 2. Juli 2015 - 16:03 in München / Sport, 20 mal gelesen

Zum 3. Landesligaturnier trafen wir uns am 21.06.2015 in der Früh in Bad Feilnbach. Die Wolken sahen sehr regenversprechend aus.
Doch pünktlich um 9.00 Uhr wurde das Turnier gestartet. Und außer einer kleinen Regenpause (ca. 20 Minuten) konnten plangemäß 3 Runden durchgespielt werden.

Der 1. Münchener Minigolf-Club hatte bei diesem Turnier wieder 2 Clubmitglieder am Start, für die es das 1. Turnier war. Zum einen Quirin Batschkus in der Schülermannschaft und Nicole Wiesinger in der 2. Vereinsmannschaft.

Polizeibericht vom 02.07.2015 - u. a.: Fußgänger in Laim von S-Bahn erfasst; Brandstifterin in Kleinhadern geschnappt

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 2. Juli 2015 - 11:57 in München / Verkehr/Blaulicht, 25 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

1080. Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer - Aschheim

1081. Zusammenstoß von zwei Pkw; drei Personen verletzt - Westend

1082. Fußgänger wird von S-Bahn erfasst und tödlich verletzt – Laim

1083. Fußgängerin wird von Pkw erfasst und schwer verletzt - Steinhausen

1084. Brandstiftung auf einem Balkon; Täter festgenommen – Kleinhadern

1085. Ihre Polizei singt und musiziert für Sie!

Erste Asylbewerber ziehen in neue Sauerlacher Unterkunft: Am Lindenweg gibt es Platz für insgesamt 64 Personen

(pm/RG) Die ersten 24 Asylbewerber sind gestern in die neue Unterkunft in Sauerlach eingezogen. Insgesamt stehen Wohnmöglichkeiten für 64 Personen zur Verfügung. Die noch freien Plätze werden schon in wenigen Wochen ebenfalls belegt sein.

Unter den Asylsuchenden sind sechs Familien - jeweils Mutter, Vater und zwei Kinder. Drei Familien kommen aus Afghanistan und drei aus Albanien.

Jeder zweite hat keinen gültigen Masernschutz - nächster Impftermin am 7. Juli

Bild des Benutzers Landkreis-München-Presseberich
Von Landkreis-Münch... am 2. Juli 2015 - 0:06 in Höhenkirchen-Siegertsbrunn / Ratgeber/Tipps, 36 mal gelesen

(pm/RG) Die Aktion "Landkreis München impft" ist vergangene Woche erfolgreich gestartet: Viele Bürger kamen am 22. Juni ins Rathaus der Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn, um ihre Impfbücher checken zu lassen. Am 26. Juni standen in der Grundschule Riemerling die Türen für die Bürger der Gemeinden Ottobrunn und Hohenbrunn offen. Das Alter der interessierten Bürger reichte von 16 bis 75 Jahren. Die überraschende Erkenntnis: Fast jeder Zweite benötigt eine Masernimpfung.

Hohe Resonanz beim Start der Aktion "Landkreis München impft"

Amtsblatt Nr. 20/2015 des Landkreises München ist erschienen

(pm/RG) Das neue Amtsblatt im Internet kann hier abgerufen werden.

Inhalt:

- Sitzung des Ausschusses für Energiewende, Landwirtschafts- und Umweltfragen am Montag, den 06.07.2015, 14:00 Uhr;
- Sitzung des Ausschusses für Mobilität und Infrastruktur am Montag, den 06.07.2015, 14:00 Uhr;
- Vollzug der Baugesetze;
- Bekanntmachung der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg

"Tag der offenen Gartentür" ein voller Erfolg

(pm/RG) Naturliebhaber und Hobbygärtner sind am vergangenen Sonntag voll auf ihre Kosten gekommen: Beim "Tag der offenen Gartentür" konnten die zahlreichen Besucherinnen und Besucher durch fremde Gärten schlendern, sich Inspirationen für den eigenen Grünbereich holen oder einen Plausch mit den Besitzern halten. Eröffnet wurde der Tag dieses Jahr im Garten von Angelika und Wolfang Jirschik in Baierbrunn/Buchenhain.

Eröffnung in Baierbrunn

Zündelei in unbewohntem Wohnhaus

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 1. Juli 2015 - 23:38 in Forstern / Verkehr/Blaulicht, 31 mal gelesen

(pm/RG) FORSTERN, LKRS ERDING. Vermutlich durch Zündelei wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag (30.06.15) der Fehlboden im Obergeschoss eines seit längerem leerstehenden Wohngebäudes in Brand gesetzt. Es entstand Schaden von ca. 500.- Euro.

Am Dienstagfrüh wurde die Feuerwehr alarmiert, da aus einem leerstehenden Wohnhaus in Tading Rauch bemerkt wurde. Die rund 30 Einsatzkräfte der Feuerwehren Forstern und Isen löschten den Brand des Fehlbodens im Obergeschoss des Gebäudes ab. Der Boden hatte auf einer Fläche von etwa 5 – 10 m² gebrannt.