15 kg Kokain sichergestellt

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 31. Juli 2014 - 23:16 in München / Verkehr/Blaulicht, 11 mal gelesen

(pm/RG) ROSENHEIM/MÜNCHEN. In der Nacht von Montag, 28.07.14 auf 29.07.14 kontrollierten bayerische Schleierfahnder der Polizeiinspektion Fahndung Rosenheim gegen 03.40 Uhr auf der A8 in Höhe Irschenberg einen Citroen, der in Richtung Süden unterwegs war.

In dem mit zwei albanischen Staatsangehörigen besetzten Fahrzeug befand sich im rechten und linken vorderen Radkasten jeweils ein Versteck, in dem zwanzig mit braunem Klebeband umwickelte Pakete aufgefunden wurden.

Ein durchgeführter Schnelltest ergab, dass es sich um ca. 15 kg Kokain handelt.

51-jährige Frau wird Opfer eines Gewaltverbrechens

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 31. Juli 2014 - 23:13 in Erding / Verkehr/Blaulicht, 12 mal gelesen

(pm/RG) ERDING. In der Garage eines Wohnhauses in Erding wurde am Mittwochabend, 30.07.2014, eine Frau tot aufgefunden, die einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen ist.

Gegen 20 Uhr war die Frau leblos in der Garage ihres Wohnhauses aufgefunden worden. Der alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod der 51-jährigen Frau feststellen. Nachdem es Anhaltspunkte für ein Gewaltdelikt gab, übernahm die Kriminalpolizeiinspektion Erding die weiteren Ermittlungen.

Nächste Sitzung des Bezirksausschusses 17 (Obergiesing-Fasangarten) am 12. August

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 31. Juli 2014 - 23:05 in München / Politik, 11 mal gelesen

(pm/RG) Einladung zur öffentlichen Sitzung des Ferienausschusses im Bezirksausschuss des 17. Stadtbezirkes (Obergiesing-Fasangarten) am Dienstag, den 12.08.2014, um 19.30 Uhr im Stadtteilkulturzentrum Giesinger Bahnhof, „Kurt-Mahler-Saal“, Giesinger Bahnhofplatz 1, 81539 München.

Das Sitzungslokal ist behindertengerecht barrierefrei zugänglich.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

1. Allgemeines
1.1 Eröffnung, Beschlussfähigkeit, Entschuldigungen
1.2 Tagesordnung
1.3 Protokoll/e

Mengenbeschränkungen für Zigaretten aus Kroatien: Ab dem 31. Juli 2014 nur noch 300 Zigaretten steuerfrei

Bild des Benutzers Zoll-Presseberichte durch  Wob
Von Zoll-Presseberi... am 31. Juli 2014 - 22:22 in München / Ratgeber/Tipps, 17 mal gelesen

(pm/RG) Ab dem 31. Juli 2014 dürfen Privatpersonen für ihren eigenen Bedarf aus Kroatien statt der bisher möglichen 800 Zigaretten nur noch 300 Zigaretten steuerfrei nach Deutschland mitbringen. Wer mehr als die 300 Zigaretten dabei hat, muss für die darüber hinaus gehenden Mengen die fällige Tabaksteuer nachzahlen.

Der Zoll stellt diese Zigaretten zudem sicher. Bei falschen Angaben über die tatsächliche Menge an mitgebrachten Zigaretten drohen zusätzlich strafrechtliche Konsequenzen.

Polizeibericht vom 31.07.2014 - u. a. Spendensammler täuschen Taubstummheit vor; 25. Rauschgifttoter

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 31. Juli 2014 - 22:03 in München / Verkehr/Blaulicht, 35 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

1299. Bulgare verletzt Landsmann mit Messer - Innenstadt

1300. 25. Rauschgifttoter

1301. Nordafrikanische Taschendiebe zum wiederholten Mal festgenommen -Innenstadt

1302. Falsche Spendensammler festgenommen - Ottobrunn

1303. Pressekonferenz des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann und des Bayerischen Justizministers Winfried Bausback zum Start des Trageversuch für die neue Polizei- bzw. Justizuniform

Im Detail:

FC Fasanerie Nord - Trainerquartett der E2-Junioren verabschiedet sich

Talente, Tore & Trophäen - so könnte die Überschrift zum fußballerischen Wirken von Trainer Ralf Boehnert und seinen Kollegen Ralf Härting, Christoph Wahl & Thomas Guse bei den E2-Junioren lauten. Vor vier Jahren übernahm das Team die sportliche Verantwortung bei den damaligen F-Junioren, nun ziehen sich drei Mitglieder des Quartetts erst einmal aus dem zeitaufwändigen und anstrengenden Trainergeschäft zurück. Nur Thomas Guse bleibt dem FC Fasanerie Nord als Jugendtrainer sicher erhalten.

Gottesdienste in der Alt-Katholischen Kirche St. Willibrord

Bild des Benutzers Stefan Günter
Von Stefan Günter am 31. Juli 2014 - 15:50 in München / Veranstaltungen, 11 mal gelesen

Zu den Gottesdiensten in der
Alt-Katholischen Kirche St. Willibrord,
Blumenstraße 36,
80331 München (Angerviertel),
Haltestelle Sendlinger Tor,
- U1, U2, U3, U6, U7, U8 (Ausgang Blumen-/Wallstraße),
- Tram 16, N16, 17, 18, 27, N27, 28,
- Bus N40, N41, 152,
ergeht herzliche Einladung:
**********
- Fr 1.8. 21.00 Komplet (Nachtgebet)

- So 3.8. 10.00 Eucharistiefeier, gemeinsam mit der anglikanischen Gemeinde

- Di 5.8. 19.00 Ökumenisches Gebet (gemeinsam mit St. Bonifaz, St. Ludwig und St. Markus)

Konzertsaal im Haus der Kunst

Bild des Benutzers Karl Schillinger
Von Karl Schillinger am 31. Juli 2014 - 13:11 in München / Kultur, 34 mal gelesen

Da mein Leserbrief in der "Abendzeitung" gedruckt wurde, den ich als Vorschlag für den Ausbau des neuen Konzertsaales im "Haus der Kunst" in München geschrieben habe, wird hier noch einmal der Vorschlag gezeigt. Etwa 100 Millionen Euro ( wenn nicht mehr) wird schätzungsweise der Um- und Ausbau des maroden Gebäudes aus den 30er-Jahren kosten. Da sowieso ein neuer Kinosaal dort mit eingeplant ist, wäre nach modernsten Techniken auch der Konzertsaal möglich. Die zentrale Lage mit der Nähe zur Residenz mit deren Räumlichkeiten und die Innenstadtlage sind noch einmal positive Aspekte.

Kuckst Du! Medienworkshop in Dachau

VHS Dachau und ECHO e.V. laden im Rahmen des Talent Campus vom 4.-8.8. in Kooperation mit der Spielstadt Dachau ein zu KUCKST_DU! einem Medienworkshop für Dachauer Kids im Alter von 10-15 Jahren.

Kinder! Zirkus! Attraktionen!

Bei den Riemer Kinderzirkustagen des Circus Krullemuck im Quax, Zentrum für Freizeit und kulturelle Bildung, Helsinkistr. 100 und im Riemer Landschaftspark können die Teilnehmer im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kinder Zirkus Attraktionen“ eine Woche lang in die Welt des Zirkus eintauchen und die verschiedensten Zirkuskünste wie Akrobatik, Artistik, Clownerie und Jonglage kennenlernen und bei der großne Abschlussgala im Zirkuszelt am 16.08. um 15:00 zeigen, was sie gelernt haben.