Polizeibericht vom 05.03.2015 - u. a. Student fällt vor S-Bahn - überrollt und tödlich verletzt; Lkw verursacht Unfall und fährt einfach weiter

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 5. März 2015 - 12:38 in München / Verkehr/Blaulicht, 1 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

365. Lastwagenfahrer zwingt Gegenverkehr zum Ausweichen und verursacht Unfall - Schwabing

366. Wohnungsbrand mit zwei leicht verletzten Personen - Thalkirchen

367. 13., 14. und 15. Rauschgifttoter

368. 22-Jähriger fällt in Gleisbereich und wird von S-Bahn überrollt - Haidhausen

Im Detail:

MATCHDAY IN DER 3. LIGA - 14. März 2015 - 19:00 Uhr VOLLEYBALL

Die kommenden Spiele für den möglichen Aufstieg in die zweite Bundesliga und den angestrebten Meistertitel. Vier Punkte benötigen die GCDWlerinnen noch um den Meistertitel perfekt zu machen. Für den direkten Aufstieg sollte das nächste Spiel gegen die Freundinnen aus Eiselfing nicht ausreichen, doch maßgeblich wird es sein! Am 14. März wollen die Münchnerinnen samt ihrem Helferteam noch einmal bei ihrem letzten Heimspieltag der Spielsaison 2014/2015 zeigen, was in ihnen steckt. Neben dem Volleyballevent München vs. Eiselfing werden die Organisatoren auch beim Begleitevent nicht kleckern.

Münchens Volleyballerinnen streben gen Bundesliga

Ein 3:0 Sieg gegen den ASV Veitsbronn verhilft den Volleyballerinnen des DJK SB München-Ost weiterhin zur Tabellenführung in der 3. Liga. Bereits ein wenig Siegesluft durften Münchens Volleyballerinnen nach der eigenen Partie schnuppern, nachdem der direkte Verfolger VfL Nürnberg auswärts in Gera patze, sich mit einem 2:3 Satzstand geschlagen geben und mit fünf Punkten Abstand auf Platz zwei einreihen musste. „Der geilste Club der Welt“ unter diesem Klaim präsentieren sich die Münchner Volleyballerinnen gemeinsam mit dem Erstligisten TSV Herrsching - wird zukünftig vielleicht mit einer 1.

Wohnen im Alter. Seniorenwohnzentrum Stumpfwiese Unterhaching

Bild des Benutzers Alten- und Service-Zentrum Har
Von Alten- und Serv... am 5. März 2015 - 10:36 in München / Ratgeber/Tipps, 17 mal gelesen

Donnerstag, 19.03. 09.30 Uhr
Wohnen im Alter. Bei Führungen durch verschiedene Einrichtungen erhält man Tipps und Informationen.
Das Seniorenwohnzentrum Stumpfwiese Unterhaching gehört zu einer der modernsten Einrichtungen im Münchner
Raum. Das Angebot umfasst Pflegewohnen, Seniorenwohnungen und Wohngruppen.
Kosten: € 2,50
Anmeldung im ASZ Harlaching, Rotbuchenstr. 32, 81547 München, Telefon: 699 06 60.

Orgelbau in Grünwald

Führung am Donnerstag, 12.03., um 14.00 Uhr
Orgelbau in Grünwald. Hubertus Graf von Kerssenbrock steht selbst noch jeden Tag in seiner Werkstatt. Orgeln baut er nicht mehr, dafür renoviert er sie noch. „Eine Orgel wieder in den Originalzustand zu versetzen, das sei die Kunst.“
Er arbeitet und wohnt in einem unversehrten Bauernhof in idyllischer Lage. Führung mit Hubertus von Kerssenbrock.
Kosten: € 3,00
Anmeldung im ASZ Harlachin, Rotbuchenstr. 32, 81547 München, Telefon: 699 06 60

Nächste Sitzung des Bezirksausschusses des 16. Stadtbezirkes (Ramersdorf-Perlach) am 12. März

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 4. März 2015 - 20:24 in München / Politik, 24 mal gelesen

(pm/RG) Einladung zur öffentlichen Sitzung des Bezirksauschusses des 16. Stadtbezirkes (Ramersdorf-Perlach) am Donnerstag, den 12. März 2015, um 19:00 Uhr, Kulturhaus Ramersdorf-Perlach, Hanns-Seidel-Platz 1.

Bitte beachten Sie, dass die Sitzungen des BA 16 von Dienstag auf Donnerstag verlegt wurden!

Eine Stunde vor Beginn der Sitzung findet eine Bürgersprechstunde mit dem BA-Vorstand, den Vorsitzenden der Unterausschüsse und den Beauftragten des BA 16 statt.

Das Sitzungslokal ist behindertengerecht barrierefrei zugänglich.

Nächste Sitzung des Bezirksausschusses des 23. Stadtbezirkes (Allach-Untermenzing) am 10. März

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 4. März 2015 - 20:22 in München / Politik, 25 mal gelesen

(pm/RG) Einladung zur 10 Sitzung des Bezirksausschusses des 23. Stadtbezirkes (Allach-Untermenzing) am Dienstag, den 10. März, um 19.00 Uhr im Vereinsheim, Eversbuschstr. 161.

1. Allgemeines
1.1 Begrüßung, Beschlussfähigkeit
1.2 Genehmigung der Tagesordnung
1.3 Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
1.4 Unterausschuss Protokolle

2. Bürgeranliegen
2.1 Bürgersprechstunde
2.2 Bürgerpost an den BA
2.2.1 Wunschliste für Allacher Spielplätze

3. Anträge
-kein Eingang-

4. Entscheidungen
-kein Eingang-

Verdienstmedaille für Brannekämper für Einsatz für bürgerfreundliche Verwaltung

(pm/RG) Innenminister Joachim Herrmann händigte vergangenen Donnerstag im Bayerischen Landtag dem früheren Stadtrat und jetzigen Landtagsabgeordneten Robert Brannekämper die Kommunale Verdienstmedaille in Bronze für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung aus.

Die Pressestelle des Innenministeriums informiert weiter: Robert Brannekämper (49) aus München, übte 18 Jahre lang sein Mandat als Mitglied des Stadtrats der Landeshauptstadt aus. Durch seine qualifizierte Mitarbeit in den Stadtratsausschüssen hat er einen wertvollen Beitrag für das Gemeinwohl geleistet.