Asphaltierung der Kreisstraße M 10 - Bahnhofstraße in Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Bild des Benutzers Landkreis-München-Presseberich
Von Landkreis-Münch... am 28. Mai 2015 - 17:25 in Höhenkirchen-Siegertsbrunn / Verkehr/Blaulicht, 3 mal gelesen

(pm/RG) Die Kreisstraße M 10 - Bahnhofstraße wird nach Verlegung einer Wasserleitung zwischen Bahnübergang und Ahornstraße abgefräst und neu asphaltiert.

Bauarbeiten vom 29. Mai bis 03. Juni 2015 in zwei Abschnitten

Die Asphaltierung findet in zwei Abschnitten statt:

1. Bauabschnitt zwischen Bahnübergang und Einmündung Saglerstraße: Vom 29. Mai 16.00 Uhr bis 31. Mai 2015 9.00 Uhr unter Vollsperrung der Bahnhofstraße.

Polizeibericht vom 28.05.2015 - u. a.: wieder gehäufte Enkeltrickbetrügereien; 14 E-Bikes in Unterhaching gestohlen

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 28. Mai 2015 - 17:02 in München / Verkehr/Blaulicht, 11 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

863. Öffentlichkeitsfahndung Straßenraub nach Bordellbesuch – Milbertshofen

864. Pkw-Fahrer verliert Kontrolle über sein Fahrzeug, kommt von der Fahrbahn ab und verletzt sich schwer – Oberschleißheim

865. Schadensträchtiger Einbruch in Fahrradgeschäft – Unterhaching

866. Rockfestival „Rockavaria“ im Olympiapark München

867. Häufung von versuchten Enkeltrickbetrügereien

Im Detail:

Zoll macht Erotikshopbesitzer einen Strich durch die Rechnung

Bild des Benutzers Zoll-Presseberichte durch  Wob
Von Zoll-Presseberi... am 28. Mai 2015 - 11:31 in München / Verkehr/Blaulicht, 21 mal gelesen

(pm/RG) Ein Münchner Erotikshopbesitzer wurde wegen der unerlaubten Einfuhr von potenzfördernden Medikamenten zu einer Geldstrafe verurteilt.

Knapp 400 rote und blaue Pillen von verschiedenen Herstellern zur vermeintlichen Potenzförderung wurden von Zöllnern des Zollamts Garching-Hochbrück in einem Postpaket aufgefunden, die der Betreiber eines Erotikgeschäfts per Internet in den USA bestellt hatte.

Wettbewerb "Mehr Grün für München" noch bis 31. Juli 2015

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 28. Mai 2015 - 0:31 in München / Natur, 36 mal gelesen

(pm/RG) Für viel Grün sorgt die Landeshauptstadt mit beachtlichen Investitionen Jahr für Jahr. Doch auch jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich dafür engagieren, damit München noch grüner, schöner und lebenswerter wird. Um einen Anreiz zu schaffen für einen überdurchschnittlichen Einsatz bei der vorbildlichen Begrünung von Höfen, Vorgärten, Außenanlagen und Gewerbeflächen schreibt die Landeshauptstadt München alle zwei Jahre den Wettbewerb "Mehr Grün für München" aus.

Und so können Sie mitmachen

Standortkarte "Büro- und Gewerbestandorte in München"

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 28. Mai 2015 - 0:24 in München / Wirtschaft, 34 mal gelesen

(pm/RG) Noch bis 29. Mai haben Immobilienunternehmen und -eigentümer die Möglichkeit, ihr Flächenangebot in der Neuauflage der Standortkarte "Büro- und Gewerbestandorte in München" zu annoncieren. Die Übersichtskarte wird alle zwei Jahre in Zusammenarbeit mit dem Referat für Arbeit und Wirtschaft publiziert.

Im Sommer diesen Jahres erscheint die Standortkarte zum siebten Mal. Sie wird in einer Auflage von 5.000 Stück, ergänzt durch eine Taschenausgabe in einer Auflage von 2.000 Stück gedruckt.

München unterstützt die Flüchtlingsarbeit von Orienthelfer e.V.

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 28. Mai 2015 - 0:21 in München / Leute, 37 mal gelesen

(pm/RG) Wie der Stadtrat am 20. Mai 2015 beschlossen hat, fördert die Landeshauptstadt München mit einer Spende in Höhe von 61.000 Euro die Flüchtlingsarbeit des Münchner Vereins Orienthelfer e.V. im Libanon, dessen Vorsitzender der bekannte Kabarettist Christian Springer ist.

Diese Summe entspricht der Hälfte der Spendengelder, die der Orienthelfer e.V., nach einem Spendenaufruf von Oberbürgermeister Dieter Reiter an die Münchner Bevölkerung, erhalten hat.

Wiesn-Anstich 2015: Stadt verlost Plätze in der Ratsboxe

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 28. Mai 2015 - 0:11 in München / Veranstaltungen, 37 mal gelesen

(pm/RG) Münchnerinnen und Münchner, die einmal beim traditionellen Anzapfen auf der Wiesn mit dabei sein wollen, haben nun die Chance dazu. Das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München verlost zum Wiesn-Anstich 2015 am Samstag, 19. September, zehn mal zwei Sitzplätze in der Ratsboxe im Schottenhamel Festzelt für die Zeit von 11 bis 15 Uhr. Inklusive sind ein halbes Wiesn-Hendl und zwei Mass Oktoberfestbier.

Teilnahmekarten für die Verlosung gibt es ab kommenden Montag, 1. Juni, in der Stadt-Information im Rathaus am Marienplatz.

Schwerverletzter nach Arbeitsunfall

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 27. Mai 2015 - 17:40 in München / Verkehr/Blaulicht, 49 mal gelesen

(pm/RG) Schwerste Kopfverletzungen hat sich am Nachmittag ein 47-jähriger Installateur beim Sturz von einer Leiter in der Fraunhoferstraße zugezogen. Der Mann war im Heizungskeller eines fünfstöckigen Wohngebäudes aus zirka zweieinhalb Metern kopfüber auf den Betonboden gestürzt.

Ein Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) begann bis zum Eintreffen des Notarztteams Nymphenburg mit der medizinischen Erstversorgung des 47-Jährigen.

Noch vor Ort wurde der Mann in einen künstlichen Tiefschlaf versetzt und anschließend in den Schockraum einer Münchner Klinik gebracht. (hoe)