SID: Safer Internet Day 2016 - Tipps zum sicheren Surfen

Bild des Benutzers Wobl-Bär Redaktion Münchner Wo
Von Wobl-Bär Redakt... am 5. Februar 2016 - 22:12 in München / Ratgeber/Tipps, 39 mal gelesen

(pm/RG) Am 9. Februar 2016 findet der diesjährige internationale Safer Internet Day (SID) statt. Der Aktionstag rückt das Thema Sicherheit im Internet und in den neuen Medien in den Fokus. Dabei soll die Sensibilität für das Thema "Sicheres Internet" gefördert und Menschen aller Altersgruppen dazu zu bewegt werden, der Sicherheit im Internet mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Der Versicherer ARAG gibt daher einige Tipps zum sicheren Surfen.

Die wichtigsten Tipps im Überblick:

Münchner Stadtbibliothek bietet ab sofort Bibliotheksnutzung online

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 5. Februar 2016 - 21:58 in München / Ratgeber/Tipps, 42 mal gelesen

(pm/RG) Ab sofort steht allen, die in der Region München wohnen und arbeiten, die Online-Anmeldung der Münchner Stadtbibliothek zur Verfügung. So kann man bequem von zuhause aus Kunde werden und Gebühren online zahlen. Als Zahlungsmöglichkeiten stehen Kreditkarte und Giropay zur Verfügung.

Die Einführung der E-Payment-Funktion ist Teil der E- und Open-Government-Strategie der Landeshauptstadt München. Die Münchner Stadtbibliothek ist hier ein wichtiges Pilotprojekt.

Münchner Schülergruppe erfolgreich bei Moot Court Wettbewerb

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 5. Februar 2016 - 21:55 in München / Leute, 37 mal gelesen

(pm/RG) Mit einem bemerkenswerten Erfolg im Gepäck sind neun Münchner Schülerinnen und Schüler vom Internationalen Moot Court Wettbewerb in Den Haag zurückgekehrt. Im Rahmen des städtischen Internationalen Ferienprogramms hatte das Referat für Bildung und Sport Jugendlichen bereits zum zweiten Mal die Teilnahme an dem Projekt ermöglicht, das seit 2012 alle zwei Jahre vom Justice Resource Center in New York und der Stadtverwaltung Den Haag durchgeführt wird. Dabei spielen die Teilnehmenden in verschiedenen Auswahlrunden fiktive Prozesse nach und simulieren eine Gerichtsverhandlung.

Elke Schmitter kuratiert das forum:autoren beim Literaturfest im November

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 5. Februar 2016 - 21:53 in München / Kultur, 33 mal gelesen

(pm/RG) Die Schriftstellerin und Journalistin Elke Schmitter ist Kuratorin des forum:autoren beim Literaturfest München 2016. Unter dem Motto „ein wort gibt das andere“ will sie Möglichkeiten und Grenzen der Sprache durchleuchten und fragt:

Welche Beziehungen bestehen zwischen Sprache, Dichtung und Politik? Wo treffen sich Sprache und Musik? Wie verändert die Digitalisierung den Umgang mit Sprache? Ist sie immer kommunikativ angelegt?

Turnhallenschließung vorerst abgewendet - neue Unterbringungsperspektiven und Senkung der Zuweisungsquote bringen spürbare Entlastung

(pm/RG) Ein verständlicher Sturm der Entrüstung ging durch die Gemeinden, als das Landratsamt am Jahresanfang ankündigte, womöglich schon im Februar wieder Turnhallen als Notunterkünfte heranziehen zu müssen. Landrat Christoph Göbel informierte die Bürgermeister von neun Gemeinden persönlich, dass ihre Hallen auf Tauglichkeit für die Zwecke der Unterbringung von Asylbewerbern geprüft würden.

Landratsamt gibt Entwarnung

Landkreis München begrüßt neue Staatsbürger

(pm/RG) Am 3. Februar 2016 begrüßte der Landkreis beim traditionellen Empfang für Neueingebürgerte einmal mehr zahlreiche Landkreisbürgerinnen und -bürger, die im vergangenen Jahr die deutsche Staatsbürgerschaft angenommen haben. Rund 150 Gäste waren der Einladung des Landratsamtes gefolgt und nahmen an der Feierstunde im Bürgerhaus Gräfelfing teil.

417 Menschen aus 69 Ländern wurden in den vergangenen 14 Monaten im Landkreis eingebürgert

" K i n d e r g e b u r t s t a g " ...... einmal etwas anders!

" K i n d e r g e b u r t s t a g " ...... einmal etwas anders!

im Bayerischen Nationalmuseum München,
Prinzregentenstraße 3

C o o p e r a t i o n ..... und Sponsoring

Lion Betty & Mjf Alfred B r u c k n e r
Lions Clubs International Foundation (LCIF)
Bacolod City Host Lions Club - MD 301 B1 Philippines

Deshalb fällt ..... k e i n e
" F ü h r u n g s g e b ü h r "
an, sondern lediglich Museumseintritt für Erwachsene,
Kinder bis 18 Jahre sind generell ..... f r e i
und ein Euro für den Audio Guide

Zoll macht Gruselfund am Flughafen

Bild des Benutzers Zoll-Presseberichte durch  Wob
Von Zoll-Presseberi... am 5. Februar 2016 - 12:57 in München / Verkehr/Blaulicht, 46 mal gelesen

(pm/RG) Der Zoll am Flughafen München entdeckte bei einer stichprobenartigen Kontrolle im Koffer eines Münchners einen Affenschädel. Ein knapp 650 Gramm schwerer und 23 cm langer Affenschädel wurde vergangene Woche im Koffer eines aus Thailand kommenden Mannes entdeckt.

Der Zoll schaltete daraufhin das Veterinäramt ein, welches den Schädel für nicht einfuhrfähig erklärte, da dieser nicht fachgerecht präpariert war. Dass dieses Exemplar den Anforderungen nicht genügte, war nur zu deutlich an den noch vorhandenen Fetteinlagerungen und dem damit einhergehenden Gestank erkennbar.

Eine zufällige Einsatzüberschneidung verhindert größeren Schaden

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 5. Februar 2016 - 12:53 in München / Verkehr/Blaulicht, 49 mal gelesen

(pm/RG) Einem Fahrzeugbesitzer, dessen Wagen zu brennen begann, ist der glückliche Zufall zu Gute gekommen, dass sein Pkw direkt neben einer Drehleiter der Feuerwehr geparkt war.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr München waren gerade zu einem Einsatz in die Agilolfingerstraße gerufen worden, bei dem sie Mitarbeiter des Rettungsdienstes und der Polizei unterstützten. Während der Rest der Mannschaft im Gebäude war, besetzten nur die Fahrer der Drehleiter und des Einsatzleitwagens die Feuerwehrfahrzeuge.