Nächste Sitzung des Bezirksausschusses des 25. Stadtbezirkes (Laim) am 4. August

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 28. Juli 2015 - 13:53 in München / Politik, 20 mal gelesen

(pm/RG) Einladung zur Sitzung des BA 25 (Laim) am Dienstag, den 04. August 2015, um 19.30 Uhr Alten- und Servicezentrum
Kiem-Pauli-Weg 22.

Vorgeschlagene Tagesordnung:

1.1. Die Bürger und Bürgerinnen haben das Wort
1.2. Bürgerpost an den BA
1.2.1. Fahrradweg Elsenheimerstraße

2. Anträge
2.1. Bündnis 90 / Die Grünen: Pavillonbauten Camerloher Schule (vertagt aus der BASitzung
vom 07.07.15)
2.2. CSU: Absolutes Haltverbot für LKW und Busse auf der Brücke über die Lindauer
Autobahn zwischen Westpark und Westendstraße

Bewohner springt bei Zimmerbrand aus Fenster

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 28. Juli 2015 - 13:42 in München / Verkehr/Blaulicht, 18 mal gelesen

(pm/RG) Durch den Sprung aus dem zweiten Stock seiner brennenden Wohnung hat sich gestern Nacht ein 59 Jahre alter Mann lebensgefährlich verletzt. Bei Ankunft der Feuerwehr hat es in der gesamten Wohnung gebrannt. Flammen schlugen aus mehreren Fenstern.

Über den Balkon hatte der Brand bereits auf die darüber liegende Wohnung im dritten Stockwerk übergegriffen. Beim Einsatzobjekt handelte es sich um ein quer zur Planegger Straße verlaufendes viergeschossiges Wohngebäude mit mehreren Hauseingängen.

Baum droht auf Haus zu fallen

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 28. Juli 2015 - 13:38 in München / Verkehr/Blaulicht, 20 mal gelesen

(pm/RG) Durch die zum Teil starken Windböen drohte gestern Abend eine circa 20 Meter hohe Rubinie auf ein Wohnhaus und die angrenzende Waldperlacher Straße zu fallen.

Durch die hohe Windlast gab es bereits Belastungsbrüche im Stamm. Mit Hilfe eines Feuerwehrkranes und einer Drehleiter wurde die Rubinie fachgerecht abgetragen.

Während der über zweistündigen Arbeit war die Waldperlacher Straße gesperrt. (kai)

Mehrere Brandstiftungen im Münchner Norden

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 28. Juli 2015 - 13:34 in München / Verkehr/Blaulicht, 19 mal gelesen

(pm/RG) Fast gleichzeitig mussten die Einsatzkräfte der Feuerwehr drei Brände durch Brandstiftungen im Münchner Norden im Bereich des Harthofes bekämpfen. Um 23.35 Uhr meldeten mehrere Anwohner in der Bernaystraße eine brennende Großraummülltonne.

Nur zwei Minuten darauf bemerkte eine Polizeistreife circa 150 Meter entfernt eine zweite in Brand stehende Mülltonne. In den Endzügen der Löschmaßnahmen alarmierte die ILS München die Einsatzkräfte auf einen Brand nur 500 Meter weiter in der Ingolstädter Straße / Heidemannstraße.

Polizeibericht vom 28.07.2015 - u. a.: schon 50 Prozent mehr Rauschgifttote als in 2014; Juwelier ausgetrickst

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 28. Juli 2015 - 13:28 in München / Verkehr/Blaulicht, 29 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

1259. 50 Jahre Verkehrspuppenbühne Polizeipräsidium München 1965 – 2015

1260. Tausch von Fahrerkarten unter Busfahrern

1261. Brand einer Bioenergieanlage – Taufkirchen

1262. 36. Rauschgifttoter

1263. Trickdiebstahl in einem Juweliergeschäft – Maxvorstadt

1264. Wohnungsbrand; eine Person schwer verletzt – Pasing

1265. Mehrere Brandlegungen an Papier- und Mülltonnen – Am Hart

Im Detail:

Skate Contest im Riemer Park

Am Samstag, den 1.8.2015 ab 11:00 heisst es wieder: auf die Bretter, fertig, los!

An der Skate-Anlage im Riemer Landschaftspark erwartet alle interessierten TeilnehmerInnen wieder der legendäre Quax Skate - Contest. Die Teilnahme ist wie immer gratis.
In verschiedenen Wertungskategorien kann man sich der Jury stellen und am Schluss coole Preise gewinnen.
Für Unterhaltung abseits des Kurses sorgt Live - DJ Musik und für das leibliche Wohl steht die Außen-Bar mit Grillstation bereit.

"Auf dem Drachenpfad" ..... Familien- und Ferienprogramm im Bayerischen Nationalmuseum

Familien- und Ferienprogramme

Regelmäßig hat das Bayerische Nationalmuseum in München „Sonntags um Drei“ abwéchslungsreiche und interessante Programme zu verschiedenen Themen für Kinder- und Familien im Angebot.

Mehr dazu
>> http://www.bayerisches-nationalmuseum.de/index.php?id=41&L=0

Darüber hinaus bietet sich für alle, die Geschichten mögen – von 6 bis 99 – die Gelegenheit, während der Öffnungszeiten des Museums

„Auf dem Drachenpfad“

Bauarbeiter durch Stromschlag schwer verletzt

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 27. Juli 2015 - 21:11 in München / Verkehr/Blaulicht, 45 mal gelesen

(pm/RG) Ein 52 Jahre alter Arbeiter wurde heute Nachmittag auf einer Baustelle durch einen Starkstromschlag schwer verletzt. Die Baustelle befand sich in der Freimanner Bahnhofstraße am Fahrbahnrand und Gehweg. Der 52-Jährige stand in einem etwa ein Meter tiefen Loch und bearbeitete den Untergrund mit einem Presslufthammer.

Beim Durchschlagen von Steinplatten durchtrennte er ein darunter liegendes Starkstromkabel. Daraufhin gab es einen lauten Knall undeinen Lichtbogen. Der Arbeiter erlitt Verbrennungen im Gesicht und auf dem Brustkorb.

" Lichter aus ..... gemma z' Haus "

"Klima - das Experiment mit dem Planeten Erde"

Es war vor dreizehn Jahren, als wir im Deutschen Museum von 2002 bis 2003 eine äußerst - wenn auch ihrer Zeit voraus gewesene - interessante Sonderausstellung hatten, die ich - als damals "Ehrenamtlicher Mitarbeiter" - zusammen mit meist ebenfalls "ehrenamtlichen" Kolleginnen und Kollegen betreuen durfte und in über vierhundert Führungen Schulklassen, Fachbesuchern und Besuchern im Haus Informationen über Klima, Klimawandel und Wetter vermittelte.