Europäische Sicherheit

Bild des Benutzers Yvonne Großmann
Von Yvonne Großmann am 28. Juli 2014 - 8:50 in Grafing b. München / Politik, 11 mal gelesen

BürgerInnen gegen den Krieg
Landkreis Ebersberg
WeitereInfos unter: > http://www.frieden-ebe.de/

Liebe Interessenten und Friedensleute,
wir treffen uns diesmal im Norden des Landkreises, nämlich

in 85586 Poing, in der Gaststätte "la Piazetta" mit der schönen Adresse
Friedensstraße 9 (direkt am S-Bahnhof Poing, auf der Nordseite)
am Montag, 4. August, um 19:30 Uhr

als Erkennungszeichen werden wir die vielfarbige Friedensfahne sichtbar am Tisch platzieren.

Brand in Tiefgarage – 1 Million Euro Sachschaden

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 27. Juli 2014 - 21:48 in Eichenau / Verkehr/Blaulicht, 21 mal gelesen

(pm/RG) EICHENAU, LKRS FÜRSTENFELDBRUCK. Aus noch nicht geklärter Ursache kam es in der vergangenen Nacht in der Tiefgarage eines Wohnblocks zu einem Brand, durch den eine große Zahl von Fahrzeugen und auch die Garage selbst beschädigt wurde.

Am Samstag, 26.07.2014, kurz vor 23 Uhr ging die Meldung über den Garagenbrand bei der integrierten Leitstelle in Fürstenfeldbruck ein. Die alarmierten Feuerwehren fanden am Brandort am Max-Hauschild-Weg eine völlig verqualmte Tiefgarage vor, in der offenbar mehrere Fahrzeuge in Flammen standen.

Einbruch in Juweliergeschäft - Zeugenaufruf

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 27. Juli 2014 - 21:46 in Freising / Verkehr/Blaulicht, 25 mal gelesen

(pm/RG) FREISING. Bislang unbekannte Täter haben bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft mindestens 35 hochwertige Uhren erbeutet. Ein Passant hatte am Sonntag, 27.07.2014 gegen 06:30 Uhr bemerkt, dass die Schaufensterscheibe eines Juweliers in der Oberen Hauptstraße beschädigt war und die Polizei alarmiert.

Bei der polizeilichen Aufnahme stellte sich heraus, dass bislang unbekannte Täter mehrere Löcher in die Schaufensterscheibe geschlagen hatten.

Bayerisches Genussfestival am Odeonsplatz: vom 01. bis 03. August 2014

Bild des Benutzers Robert Tanania
Von Robert Tanania am 27. Juli 2014 - 21:04 in München / Veranstaltungen, 24 mal gelesen

(RT) Auch in diesem Jahr kann man wieder auf dem Münchner Odeonsplatz von Freitag, 01. August, bis Sonntag, 03. August, den verschiedensten kulinarischen Genüssen nachgehen: Über 50 Winzer werden hier mit ihren Weinen viel Freude ins Glas bringen. Darunter sind perlende Schaumweine, leckere Sommerfrischler, Große Gewächse, Rot- und Roséweine, Winzersekte und Seccos. Viele der Winzer werden auch persönlich vor Ort sein.

Zusammen mit Top-Sommerliers wie Andreas Röhrich kann man die neue Handschrift der Jungwinzer Frankens erkunden.

Gottesdienste in der Alt-Katholischen Kirche St. Willibrord

Bild des Benutzers Stefan Günter
Von Stefan Günter am 27. Juli 2014 - 15:34 in München / Veranstaltungen, 5 mal gelesen

Zu den Gottesdiensten in der
Alt-Katholischen Kirche St. Willibrord,
Blumenstraße 36,
80331 München (Angerviertel),
Haltestelle Sendlinger Tor,
- U1, U2, U3, U6, U7, U8 (Ausgang Blumen-/Wallstraße),
- Tram 16, N16, 17, 18, 27, N27, 28,
- Bus N40, N41, 152,
ergeht herzliche Einladung:
**********
- Mi 30.7. 19.00 MittwochAbendKirche – Segnungs- und Salbungsgottesdienst

- Fr 1.8. 21.00 Komplet (Nachtgebet)

100 Tage im Amt: OB Reiter zieht Bilanz

Bild des Benutzers Robert Tanania
Von Robert Tanania am 27. Juli 2014 - 14:36 in München / Politik, 32 mal gelesen

(RT) Am 23. Juli stellte Oberbürgermeister Dieter Reiter nach 84 Tagen im Amt sein 100-Tage-Programm vor. Bis heute hat Dieter Reiter seinen „Vertrag mit den Münchnerinnen und Münchnern“ wie Dieter Reiter sein 100-Tage-Programm überschrieben hatte, bereits teilweise erfüllt oder wenigsten angestoßen. Mit dieser Zwischenbilanz gibt Dieter Reiter auch den Startschuss für den Internet-Auftritt für sein 100-Tage-Programm. „Die Bürgerinnen und Bürger sollen mitverfolgen können, was bereits umgesetzt ist, was noch in Arbeit ist und wie lange es dauert.

VIEL LÄRM UM NICHTS – seit 24. Juli im Kino

Bild des Benutzers Robert Tanania
Von Robert Tanania am 27. Juli 2014 - 13:33 in München / Kultur, 24 mal gelesen

(RT) In VIEL LÄRM UM NICHTS verlegt der Starregisseur Joss Whedon (MARVEL`S THE AVENGERS und THOR) Shakespeares klassische Komödie VIEL LÄRM UM NICHTS mit viel Geschick in die Gegenwart und hält sich dabei trotzdem an den Originaltext. Das Drehbuch entstand innerhalb von knapp 12 Tagen im Privathaus des Regisseurs und wurde zusammen mit seiner Frau, die zugleich ausführende Produzentin des Films ist, erstellt.

Polizeibericht vom 27.07.2014 - u. a. schwere Unfälle mit Pkw, mit zwei Toten und Verletzten; Festnahme eines mutmaßlichen Mörders; Gewitter beendet Festival in Garching

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 27. Juli 2014 - 12:53 in München / Verkehr/Blaulicht, 55 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

1270. Radfahrer kollidiert mit Pkw; eine Person leicht verletzt – Am Hart – Zeugenaufruf

1271. Pkw kollidiert mit Fußgängerin; eine Person schwer verletzt – Obersendling

1272. Pkw kollidiert mit Baum; beide Insassen tödlich verletzt – Höhenkirchen-Siegertsbrunn

1273. Über den Dächern Münchens – Berg am Laim

1274. Festnahme eines Tatverdächtigen im Zusammenhangmit dem gewaltsamen Tod einer 91-Jährigen in der Au
– siehe Pressebericht vom 23.07.2014, Ziffer 1243.

Ausstellung „Franz Marc – Im Kreis der Avantgarde“ (noch bis 05. Oktober 2014 im Franz Marc Museum)

Bild des Benutzers Robert Tanania
Von Robert Tanania am 26. Juli 2014 - 13:58 in München / Kultur, 42 mal gelesen

(RT) Für Franz Marc bedeuten die Begegnung mit dem Mäzen Bernhard Köhler im Jahr 1910 und die Freundschaft mit August Macke einen ersten Schritt aus der künstlerischen Isolation. Dadurch wird Franz Marc in den folgenden Jahren in den Kreis der internationalen Avantgarde aufgenommen. So lernt Marc Paul Klee kennen und begegnet den Künstlern der Brücke in Berlin. Außerdem beginnt Marc eine Korrespondenz mit dem französischen Maler Robert Delaunay, den er bei seiner dritten Parisreise im Frühjahr 1912 trifft.

Exhibitionist zeigt sich vor Kindern

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 25. Juli 2014 - 22:10 in Fürstenfeldbruck / Verkehr/Blaulicht, 64 mal gelesen

(pm/RG) FÜRSTENFELDBRUCK. Ein bislang unbekannter Mann hat sich am Sonntag, 20.07.2014, gegen 16:45 Uhr am Pucher Meer vor zwei Kindern offenbar in sexueller Absicht entblößt.
Die Tat wurde der Polizei durch eine unbeteiligte Zeugin gemeldet, die am Sonntag an dem Badesee beim Schwimmen war. Die Frau hatte beobachtet, wie sich der Unbekannte auf einer im See errichteten künstlichen Insel nackt auszog und offenbar sexuelle Handlungen an sich vornahm.