Landräte tragen geplante MVV-Tariferhöhung von 3,6 % nicht mit

Bild des Benutzers Landkreis-München-Presseberich
Von Landkreis-Münch... am 18. September 2014 - 19:58 in München / Verkehr/Blaulicht, 16 mal gelesen

(pm/RG) - Pressemitteilung der MVV-Verbundlandkreise zum Thema geplante MVV-Tariferhöhung -

"Der seitens der Landeshauptstadt München und des Freistaates Bayern wohl ausgehandelte Kompromiss von 3,6 % Tarifsteigerung wird von den acht Verbundlandkreisen abgelehnt," so Robert Niedergesäß, Landrat des Landkreises Ebersberg und Sprecher der acht Verbundlandkreise in einer Pressemitteilung.

Willkommen in Münchens Generationen-WGs

(pm/RG) Der Landkreis München fördert den Verein Seniorentreff Neuhausen e.V. Mit dem Generationen-Modell "Wohnen für Hilfe" vermittelt der Verein, auch im Auftrag des Landkreises München, jungen Menschen Wohnraum bei Seniorinnen und Senioren in München.

Statt Miete zu bezahlen, helfen die Jungen den Alten im Alltag. Wie das genau funktioniert, entnehmen Sie bitte

Eine schwer verletzte Person nach Zimmerbrand

Bild des Benutzers Feuerwehr-Presseberichte durch
Von Feuerwehr-Press... am 18. September 2014 - 19:22 in München / Verkehr/Blaulicht, 20 mal gelesen

(pm/RG) Schwere Verbrennungen im Oberkörperbereich zog sich eine etwa 60-jährige Frau heute Morgen bei einem Brand in ihrer Wohnung in der Pfälzer-Wald-Straße zu. Nachbarn hatten Rauchschwaden aus einem Fenster ihrer Wohnung bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert.

Die daraufhin alarmierten Einsatzkräfte verschafften sich, geschützt durch schweren Atemschutz, gewaltsam Zugang über die Wohnungstür. Sie fanden die Frau in ihrem brennenden Bett vor und retteten sie.

Kirche, Macht und Geld - Neue Programmbroschüre "Theologie im Zentrum"

Bild des Benutzers Münchner Bildungswerk
Von Münchner Bildun... am 18. September 2014 - 19:18 in München / Veranstaltungen, 25 mal gelesen

Eine Veranstaltung in der Volkssternwarte, ein Pilgertag auf dem bayerischen Jakobsweg und ein Vortrag über das Schicksal von Flüchtlingen in Deutschland: Die neue Broschüre „Theologie im Zentrum“ des Münchner Bildungswerks enthält auf 40 Seiten Veranstaltungen, die sich mit Religion und Kirche beschäftigen. Sie finden von September 2014 bis Februar 2015 vor allem in der Münchner Innenstadt statt.

"Heute geschlossen" .....

Unmögliches wird sofort erledigt
Wunder dauern etwas länger

Bayerisches Nationalmuseum München

Bevor ich auf den Punkt komme, hier noch ein paar Stichworte zum „Hintergrund“, denn mit diesem Haus bin ich nun seit einem Jahrzehnt quasi „verbunden“: zunächst zeitweise als Aushilfe für eine Security-Firma eines Freundes, der an das Nationalmuseum Personal abgestellt hatte. Dann – seit meiner Pensionierung 2006 – bedarfsweise direkt beim Museum beschäftigt – meist an Wochenenden.

Konzert- und Vernissagenreihe an der und um die Isar

(pm/RG) Vom 13.9. - 5.10.2014 finden sich 13 öffentliche Klaviere im und um den innerstädtischen Isarraum. Die Klaviere sind jeweils von 9.00 - 22.00 Uhr von jedem öffentlich bespielbar. An jedem Klavier gibt es zusätzlich eine Vernissage mit dem jeweiligen Künstler des Klavieres und einer Münchner Band bzw. Pianisten.

Wanja Belaga, die Young Chines Dogs und das von Sebastian Mayrhofer gestaltete Klavier entdecken am Samstag um 19.30 Uhr mit Fest, Vernissage und Konzert gemeinsam mit den Münchnerinnen und Münchnern den öffentlichen Vorgarten des Bayerischen Landtags.

Polizeibericht vom 18.09.2014 - u. a. nächtliche Wiederbelebung auf der Autobahn; falscher Polizist bestiehlt Touristin; gefälschte Mobiltelefone angeboten; saure Bonbons für Raser

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 18. September 2014 - 14:59 in München / Verkehr/Blaulicht, 42 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

1608. Autofahrer von Polizeibeamten reanimiert – A 9 Höhe Allianz Arena

1609. Rettungswagen kollidiert auf Einsatzfahrt mit Pkw - Untersendling

1610. Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus einem Kraftfahrzeug geklärt

1611. Falscher Polizeibeamter bestiehlt Touristin – Innenstadt

1612. Neun versuchte Trickbetrugsfälle durch sog. Enkel-und Bekanntentrick – Stadtgebiet

1613. Verkauf von gefälschten Smartphones – vier Täter auf frischer Tat festgenommen

Die sechs Weltreligionen

Bild des Benutzers Alten- und Service-Zentrum Har
Von Alten- und Serv... am 18. September 2014 - 13:44 in München / Kultur, 22 mal gelesen

Vortrag - Die sechs Weltreligionen am Donnerstag, 25.09., 14.00 Uhr im ASZ Harlaching. Um unsere heutige, globalisierte Welt mit ihren vielfältigen Erscheinungsformen ein wenig verständlicher zu machen, gibt Herr Dünnebacke einen Überblick und Vergleich über alle sechs Weltreligionen. Er spricht über die Zusammenhänge und Unterschiede zwischen fernöstlichen Religionen und dem abendländischen Christentum.

Anmeldung im ASZ Haralching, Rotbuchenstr. 32, Telefon: 699 06 60.