MARC UND MACKE EINE KÜNSTLERFREUNDSCHAFT 28. JAN BIS 3. Mai 2015 LENBACHHAUS - Vorbesichtigung am 26.01.15

Bild des Benutzers Friederike Berger
Von Friederike Berger am 26. Januar 2015 - 22:45 in München / Kultur, 31 mal gelesen

Ab 28.01.15 ist die Ausstellung MARC UND MACKE im Kunstbau/Lenbachhaus zu besichtigen.
Heute am Montag, den 26.01.15 gab es für ausgewählte Gäste eine Vorbesichtigung.
Die Eröffnungsrede hielt OB Dieter Reiter.
Das Schaffen von Macke und Marc, die beide im ersten Weltkrieg fielen, erst 27 und 36 Jahre alt, wurde brutal beendet.
Dennoch haben sie der Nachwelt wunderbare Bilder hinterlassen.

Zum Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz: "Der Auftrag aus der Hölle der Unmenschlichkeit: Nie wieder!"

(pm/RG) Charlotte Knobloch äußert sich zum 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz in einer Pressemitteilung:
"Mit tiefer Trauer gedenken wir der Opfer des unvergleichlichen und unbegreiflichen Verbrechens von Auschwitz und des nationalsozialistischen Terrors, für den es zum Synonym wurde. Zugleich bekräftigt die Erinnerung an die Ermordeten und Gequälten die Botschaft und den Auftrag, die uns aus dieser Hölle der Unmenschlichkeit erwachsen sind: Nie wieder!

Weltzolltag – grenzenloser Einsatz für Deutschland

Bild des Benutzers Zoll-Presseberichte durch  Wob
Von Zoll-Presseberi... am 26. Januar 2015 - 22:11 in München / Verkehr/Blaulicht, 20 mal gelesen

(pm/RG) Am 26. Januar 2015 ist Weltzolltag. An diesem Datum steht die Arbeit der Zöllnerinnen und Zöllner im Mittelpunkt. Neben der Erhebung von Steuern gewährleisten sie einen reibungslosen internationalen Warenverkehr, sorgen für fairen Wettbewerb am Arbeitsmarkt, schützen Bürgerinnen und Bürger vor illegalen Waren und Kriminalität und setzen sich für den Schutz unserer Umwelt ein.

Nachtrag zum Polizeibericht vom 26.01.2015: "München bleibt bunt", "Muegida" und "Bagida"

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 26. Januar 2015 - 22:04 in München / Verkehr/Blaulicht, 37 mal gelesen

(pm/RG) Nachtrag aus dem Polizeipräsidium

162. Polizeilicher Einsatz aufgrund der Versammlungslage am 26.01.2015 in der Münchner Innenstadt

Am Montag, 26.01.2015 fand am Goetheplatz in der Zeit von kurz vor 18.00 Uhr bis um 18.25 Uhr eine Versammlung mit der Thematik „München bleibt bunt“ statt. Daran nahmen in der Spitze bis zu 2.300 Personen teil. Diese Versammlung verlief ohne nennenswerte Zwischenfälle.

Nächste Sitzung des Bezirksausschusses des 21. Stadtbezirkes (Pasing-Obermenzing) am 3. Februar

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 26. Januar 2015 - 22:00 in München / Politik, 20 mal gelesen

(pm/RG) Einladung zur Sitzung des Bezirksausschusses 21 (Pasing-Obermenzing) am Dienstag, den 3. Februar 2015, um 19:00 Uhr im Bürgerzentrum Rathaus Pasing, Großer Sitzungssaal, Landsberger Straße 486, 81241 München.

Vorläufige Tagesordnung:

1. Begrüßung
1.1 Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung und der TO
1.2 Bericht des Vorsitzenden zu den Baustellen im Pasinger Zentrum

Faschingsveranstaltung "Schlüsselübergabe im Rathaus Pasing" des Bezirksausschusses 21 (Pasing-Obermenzing)

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 26. Januar 2015 - 21:56 in München / Veranstaltungen, 19 mal gelesen

(pm/RG) Am Mittwoch, 11. Februar 2015, gibt sich der Münchner Westen narrisch! Um 18 Uhr wird im Pasinger Rathaus der Schlüssel an die Narren übergeben.

Es laden herzlich ein der Ausschuss des 21. Stadtbezirks und der Faschingsclub Laim e. V.! Für Essen und Getränke ist gesorgt, der Eintritt ist frei.

Radl-Sicherheitscheck auf dem Max-Joseph-Platz am Dienstag und Mittwoch

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 26. Januar 2015 - 21:46 in München / Verkehr/Blaulicht, 19 mal gelesen

(pm/RG) Der Sicherheitscheck der Radlhauptstadt München macht am Dienstag und Mittwoch, 27. und 28. Januar, Halt auf dem Max-Joseph-Platz. Von 10 bis 15 Uhr können Bürgerinnen und Bürger dort ihr Radl kostenlos auf dessen Verkehrstauglichkeit hin überprüfen lassen.

Ihre Sicherheit liegt der Radlhauptstadt am Herzen! Deshalb laden wir Sie zum kostenlosen Radl-Sicherheitscheck ein. Dort überprüfen wir Ihr Rad auf Verkehrstauglichkeit, geben praktische Tipps und führen kleine Reparaturen direkt vor Ort durch.

Infoabend rund ums Stromsparen im Bauzentrum München

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 26. Januar 2015 - 21:44 in München / Ratgeber/Tipps, 21 mal gelesen

(pm/RG) Vortrag am Donnerstag, 29. Januar, Willy-Brandt-Allee 10, 18 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Termine mit interessanten Vorträgen:

Mittwoch | 28.01.15 | 18-19 Uhr
Infoabend
Die häufigsten Fallen beim Immobilienkauf Neubau/Altbau
Bernd Weitzenbauer, Bauberater und -betreuer

Donnerstag | 29.01.15 | 18-19 Uhr
Infoabend
Strom sparen mit Komfort
Norbert Endres, staatlich geprüfter Umweltschutztechniker

Faschingscafé

Auf geht´s zur Faschingsparty ins ASZ Au!
Wir laden Sie wieder ein, mit uns gemeinsam bei Live-Musik (Akkordeon) zu singen, zu tanzen und zu schunkeln, gerne auch kostümiert.
Dazu bieten wir leckere Kuchen und Getränke an.
Mittwoch, 11.02.
14.00-16.00 Uhr,
Kosten: Nach Verzehr
Anmeldung bitte bis 09.02. unter 089 / 45 87 40 29

Schachtreff

Jeden ersten Freitag im Monat findet bei uns im
ASZ Au ein Schachtreff statt. Spielen Sie eine oder mehrere Partien Schach in netter Runde.
Bringen Sie bitte ihr eigenes Schachbrett mit.
Bitte vorher anmelden, damit die Runde aufgeht unter 089 / 45 87 40 29.
Eingang zum Schachtreff über die ASZ Terrasse hinter dem Haus.
Nächster Termin: Freitag, 06.02.
15.00 – ca.18.00 Uhr,
Kosten: Nach Verzehr