Bayerisches Nationalmuseum .... und Negros Museum

Liebes Bayerisches Nationalmuseum!

Herzlichen Glückwunsch ..... zum Geburtstag!

Am Beginn des 115. Jahres in Deinem Zuhause in der Prinzregentenstraße 3, in dem Du am 29. September 1900 nach zwei vorherigen Domizilen, die Dir jeweils schnell zu klein geworden sind, eine feierliche Eröffnung durch den Prinzregenten Luitpold erlebtest und nun 159 Jahre alt bist.

"Herzlichen Glückwunsch!" ..... zum Geburtstag

Liebes Bayerisches Nationalmuseum!

Herzlichen Glückwunsch ..... zum Geburtstag!

Am Beginn des 115. Jahres in Deinem Zuhause in der Prinzregentenstraße 3, in dem Du am 29. September 1900 nach zwei vorherigen Domizilen, die Dir jeweils schnell zu klein geworden sind, eine feierliche Eröffnung durch den Prinzregenten Luitpold erlebtest und nun 159 Jahre alt bist.

Nachtrag zum Polizeibericht vom 30.09.2014: Rentnerin von LKW überrollt und getötet

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 30. September 2014 - 15:45 in München / Verkehr/Blaulicht, 29 mal gelesen

(pm/RG) Nachtrag aus dem Polizeipräsidium

1747. Tödlicher Verkehrsunfall - Harthof

Am heutigen Mittwoch um 12.05 Uhr, befand sich eine 78-jährige Münchnerin auf der Fahrbahn der Schleißheimer Straße in München-Harthof. Zur gleichen Zeit fuhr dort ein 32-Jähriger aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen mit seinem Mercedes- Lkw.

Der Lkw stieß mit der Fußgängerin zusammen und überrollte sie. Bei dem Unfall wurde sie tödlich verletzt.

Ottfried Fischer & Lizzy Aumeier-Kabarett „Elefantentreffen“ am Freitag, 3. Oktober in Putzbrunn, Theatersaal im Bürgerhaus an der Hohenbrunner Str. 3.

Ottfried Fischer & Lizzy Aumeier-Kabarett „Elefantentreffen“ am Freitag, 3. Oktober in Putzbrunn, Theatersaal im Bürgerhaus an der Hohenbrunner Str. 3.

Eintrittskarten könnten über www.kupu.info erworben werden.

Kabarett der Spitzenklasse in Perlach: Wolfgang Krebs am 3. Oktober mit "Können Sie Bayern?"

Ein Kabarettschmankerl präsentiert der Kulturkreis Ramersdorf-Perlach am Freitag, 3. Oktober, in der Konzerthalle beim Schulzentrum Perlach-Nord an der Quiddestraße 4 ab 19:30 Uhr: Wolfgang Krebs mit seinem neuesten Kabarettprogramm „Können Sie Bayern.
Eintrittskarten zu 16.- / 18.- / 22.- EURO können Sie online über die WEB-Seite www.kulturkreis-rp.de oder telefonisch über die Nr. 089 /688 20 35 bestellen.

Polizeibericht vom 30.09.2014 - u. a. abbiegender Lkw übersieht Radfahrer; beim Einparken Finger abgetrennt; Wiesn-Report: Maßkrug-Schläger; Diebstahl aus Rundfunkstudio in Festzelt

Bild des Benutzers Polizei-München-Presseberichte
Von Polizei-München... am 30. September 2014 - 12:30 in München / Verkehr/Blaulicht, 26 mal gelesen

(pm/RG) Ausführlicher Pressebericht aus dem Polizeipräsidium

Übersicht:

1735. 28. Rausgifttote

1736. Pkw-Fahrer kollidiert mit Streifenwagen; eine Person leicht verletzt – Taufkirchen

1737. Lkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen einen Rad-fahrer; eine Person schwer verletzt – Moosach

1738. Mann trennt sich Finger beim Einparken ab – Ramersdorf

1739. Einbruch in ein Geschäft – Westend

1740. Trickdiebstahl in einem Schmuckgeschäft – Maxvorstadt

Aus dem Wiesn-Report:

1741. Gefährliche Körperverletzung mit Maßkrug

Nachtfahrten im Herbst

Bild des Benutzers Karl Schillinger
Von Karl Schillinger am 30. September 2014 - 8:49 in München / Verkehr/Blaulicht, 42 mal gelesen

Weil jetzt die Tage wieder kürzer werden und die Abende und die Nächte länger, sind besonders die Autofahrer zu verstärkter Konzentration auf die Strassenverhältnisse gezwungen. Radfahrer, Fussgänger aber auch schnell wechselndes Wild in der Brunft, können das Fahren gefährlich werden lassen. Den Fussgängern und Radfahrern kann man empfehlen, helle und leuchtende Kleidung zu tragen, weil dadurch die Erkennbarkeit in der Dunkelheit für den Autofahrer besser erreicht wird.

Zweifacher Straßenraub aufgeklärt - Kripo ermittelt drei Tatverdächtige

Bild des Benutzers Polizei Bayern-Presseberichte
Von Polizei Bayern-... am 29. September 2014 - 22:49 in Puchheim / Verkehr/Blaulicht, 27 mal gelesen

(pm/RG) PUCHHEIM, LKRS FÜRSTENFELDBRUCK. Der Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck ist es gelungen, drei Tatverdächtige zu dem zweifachen Raubüberfall in Puchheim vom Sonntag 14.09.2014, zu ermitteln.

Wie berichtet hatte ein Tätertrio am Tattag zwischen 0:30 und 0:40 Uhr in der Nähe des Puchheimer Bahnhofs zwei Männer überfallen. Mit massiver Gewalt nahmen sie zunächst einem 18-Jährigen das mitgeführte Bargeld ab. Wenige Minuten später griff das Trio einen 29-Jährigen an und raubte diesem das Handy.

Nächste Sitzung des Bezirksausschusses des 21. Stadtbezirkes (Pasing-Obermenzing) am 7. Oktober

Bild des Benutzers Stadt München
Von Stadt München am 29. September 2014 - 22:31 in München / Politik, 31 mal gelesen

(pm/RG) Einladung zur Sitzung des Bezirksausschusses 21 (Pasing-Obermenzing) am Dienstag, den 7. Oktober 2014, um 19:00 Uhr im Bürgerzentrum Rathaus Pasing, Großer Sitzungssaal, Landsberger Straße 486, 81241 München.

Vorläufige Tagesordnung:

1. Begrüßung
1.1 Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung und der TO
1.2 Trendsportzentrum in der Eggenfabrik; Präsentation durch das Sportamt
und das Referat für Stadtplanung und Bauordnung
1.3 Bericht des Vorsitzenden zu den Baustellen im Pasinger Zentrum
1.4 Fragen an die Polizei